2.0.2.7 2024-07-03

  • Behoben: Das Problem der Verzögerung beim Videowiedergabeergebnis der Video-Passthrough-Funktion des Konvertermoduls wurde behoben.
  • Behoben: Das Problem, dass die KI-Modulkonvertierung beim Herunterladen und Ausführen der Umgebung hängenbleibt.
  • Behoben: Einige Probleme mit der Anzeige der Benutzeroberfläche.

2.0.2.6 2024-06-29

  • Neu: KI-Plug-In-Verwaltungsschnittstelle hinzugefügt, um das Herunterladen von Plug-Ins und Modellen im Hintergrund zu unterstützen.
  • Neu: Automatische Download-Einstellungen, Plug-Ins und Modelle werden aktualisiert und die Software beginnt automatisch mit dem Download.
  • Fix: Der von Common Settings HDR angezeigte Ausgabemodus stimmt nicht mit der Auswahl überein.

2.0.2.5 2024-06-18

  • Neu: Das HDR-Modul bietet eine Ausgabeoption mit derselben Auflösung wie die Quelle.
  • Reparatur: Das Problem wurde behoben, bei dem die Videoausgabeergebnisse des AI-Moduls bei unterschiedlichen Verhältnissen vom ursprünglichen Videoverhältnis abweichen.
  • Fix: Einige Probleme mit der Benutzeroberfläche der Benutzeroberfläche wurden behoben.

2.0.2.4 2024-06-15

  • Fix: Das Problem, dass Metainformationen nach der Konvertierung in ein spezielles Quellformat verloren gehen.
  • Fix: Die kompatible Verarbeitung abnormaler Untertitel durch das Konvertermodul und das Problem der Ausgabe abnormaler MP4-Zeitstempel.
  • Fix: Grafikkarten der AMD-Serie ermöglichen die Hardware-Kodierung zur Ausgabe von h264-Kodierung, keine Wiedergabe möglich und schwarzer Bildschirm.
  • Fix: Einige Probleme mit der Benutzeroberfläche.

2.0.2.3 2024-06-07

  • Neu: Das AI-Smoother-Modul hat einen Schnellmodus hinzugefügt, der die Konvertierungsgeschwindigkeit um 40–100 % erhöht und gleichzeitig eine hochwertige Ausgabe beibehält.
  • Fix: Einige spezielle TS-Quellen, die in MP4-Wiedergabeergebnisse konvertiert wurden, sind statische Bilder und aktuelles Rauschen.

2.0.2.2 2024-05-30

  • Neu: Unterstützung beim Löschen von Profilkonfigurationen, die unter Mein Profil gespeichert sind.
  • Optimieren: Optimieren Sie die UI-Anzeige des Willkommens-Popup-Fensters.
  • Fix:Behebt das Problem, dass das DVDFab UHD Creator Modul die Audio-Optionen nicht anzeigen kann, wenn das Upmixer Modul auf 8-Kanal konvertiert.
  • Fix:Behebt das Problem des Verlusts von Metainformationen nach der Konvertierung.

2.0.2.1 2024-05-15

  • Neu: Der AI-Plugin-Bereich wurde zu den allgemeinen Einstellungen hinzugefügt und bietet mehr Optionen für den Plug-in-Speicherpfad.
  • Fix: Das Problem von Quelluntertiteln oder Audioverlusten behoben, wenn das AI-Modul Multi-Audio-Tracks und Multi-Untertitel konvertiert.

2.0.2.0 2024-04-29

  • Fix: Ein Problem wurde behoben, bei dem das Upmixer-Modul Audio-Vocals umgewandelt hat und diese verschwunden sind.

2.0.1.9 2024-04-25

  • Neu: Vocal Remover-Modul hinzugefügt, das die Trennung von Musik oder MV-Hintergrundsound und Vocals unterstützt.
  • Optimieren: Optimierung der erweiterten Einstellungsoptionen des HDR Upscaler Moduls, Entfernung der Modelle mit unbefriedigendem Effekt und Geschwindigkeit.
  • Beheben: Der schwarze Bildschirm der Enlarger-Konvertierung wurde in einigen Fällen behoben.

2.0.1.8 2024-04-16

  • Neu: AI-Modul fügt Passthrough-Funktion hinzu.
  • Neu: Untertiteleinstellungen im Enlarger-Modul hinzugefügt.
  • Fix: Einige Probleme mit der Anzeige der Benutzeroberfläche wurden behoben.

2.0.1.7 2024-04-10

  • Optimiert: Das SDR-zu-Dolby-Vision-Konvertierungsmodell, das zu einer 2- bis 10-fachen Geschwindigkeitssteigerung führt.
  • Neu: Zwei neue Optionen für die Konvertierung von SDR in Dolby Vision – Schnell und Hohe Qualität.
  • Optimiert: Anzeige der Benutzeroberfläche.
  • Neu: Option, die Erstellung eines neuen Unterordners während der Ausgabe auszuschließen.
  • Optimiert: Klarerer Ausgabepfad für das Modul angegeben.
  • Behoben: Das Problem, das bei der HDR10/Dolby Vision-Ausgabe zu einer Bildbeschädigung führte.

2.0.1.6 2024-04-04

  • Fix: A crash problem in some cases.

2.0.1.5 2024-04-03

  • Optimiert: Die Anzeige der CPU- und GPU-Auslastung.
  • Optimiert: Erweiterte Details zu laufenden Aufgabenprozessen.
  • Behoben: Einige Probleme mit der Seitenanzeige.
  • Behoben: Gelegentliche Fehler bei der KI-Modulkonvertierung.
  • Behoben: Das Problem, bei dem die Auswahl der 3D-Profilkonvertierung keine Auswirkung hatte.

2.0.1.4 2024-03-27

  • Neu: Aktualisierungen der Inferenz-Engine haben zu einer Geschwindigkeitssteigerung von 20–50 % bei der Konvertierung der Enlarger/Deinterlacer/Denoiser-Module geführt.
  • Behoben: Probleme mit Konvertierungsfehlern bei KI-Modulen in einigen Fällen behoben.

2.0.1.3 2024-03-13

  • Optimiert: Die Standardbitrate des KI-Moduls wurde auf einen passenderen Wert angepasst, wodurch die Fälle reduziert wurden, in denen eine Verbesserung aufgrund einer niedrigen Bitrate nicht offensichtlich war.
  • Behoben: Einige Probleme im Zusammenhang mit der Anzeige der Benutzeroberfläche wurden behoben.
  • Behoben: Einige Probleme im Zusammenhang mit Fehlern bei der Konvertierung von KI-Modulen wurden behoben.

2.0.1.2 2024-02-28

  • Neu: Das Vergrößerungsmodul hat sein KI-Modell aktualisiert, um Bilddetails besser als das Originalmodell zu optimieren. Die Bildqualität wurde deutlich verbessert.
  • Neu: Das HDR-Upscaler-Modul führt ein neues Modell ein, den Kinomodus (schnell), der die Konvertierungsgeschwindigkeit deutlich erhöht und gleichzeitig eine hohe Bildqualität beibehält. Die Konvertierungsgeschwindigkeit kann bis zu fünfmal schneller sein, sodass die meisten Benutzer für die Konvertierung in 1080p HDR 10 nur die ein- bis dreifache Dauer des Videos benötigen.
  • Behoben: Einige Absturzprobleme im HDR-Upscaler-Modul wurden behoben.
  • Optimiert: Das Deinterlacer-Modul hat seine KI-Engine aktualisiert und die Konvertierungsgeschwindigkeit für die meisten Grafikkarten um durchschnittlich 20 % erhöht.
  • Optimiert: Das Denoiser-Modul hat seine KI-Engine aktualisiert und die Konvertierungsgeschwindigkeit für einige Grafikkarten um durchschnittlich 20 % erhöht.

2.0.1.1 2024-01-31

  • Behoben: Problem, bei dem die Ausgabeauflösung des HDR-Moduls in bestimmten Fällen nicht mit der eingestellten Auflösung übereinstimmt.

2.0.1.0 2024-01-25

  • Neu: Es wurde Unterstützung für ein neues Denoise-Modul hinzugefügt, das darauf ausgelegt ist, aus verschiedenen Gründen erzeugte Rauschpunkte zu beseitigen. Dadurch wird das Video klarer und bietet ein besseres Seherlebnis.
  • Behoben: Ein Problem, bei dem die Bildrate des Konvertierungsergebnisses vom Einstellungsergebnis im Konverter abweicht, wurde behoben.
  • Optimiert: Der Kinomodus des HDR Upscaler AI-Moduls für den HDR 10-Standard verwendet jetzt ein neues Modell, das die Konvertierungsgeschwindigkeit um das 0,5- bis 2-fache erhöht hat (je besser die GPU-Leistung, desto höher die Steigerung).

2.0.0.9 2024-01-11

  • Fix: Behebung des Problems, dass beim Herunterladen des AI-Modul-Plugins ein Fehler aufgetreten ist
  • Fix: Beheben Sie das Problem des Upmix-Fehlers in bestimmten Fällen

2.0.0.8 2024-01-10

  • Neu: Unterstützung zur Verbesserung des Audiokanals von 5.1 auf 7.1 in den Enlarger- und Upmixer-Modulen hinzugefügt.
  • Fix: Ein Konvertierungsfehler beim Verbessern von Videos im Enlarger-Modul.
  • Fix: Ein Konvertierungsfehler bei der Auswahl einer nicht unterstützten Bittiefe für einen bestimmten Codec.

2.0.0.7 2023-12-28

  • Neu: Einführung des Smoother AI-Moduls zur Hochskalierung der Videobildrate auf bis zu 120 FPS.
  • Neu: Hinzugefügte Unterstützung für die Anmeldung bei UniFab mit Google-Konten.
  • Neu: Hinzufügte einer Option in den allgemeinen Einstellungen, um Interlaced-Videos automatisch in das Deinterlacing AI-Modul zu verschieben, wenn sie nicht von vornherein in andere Module geladen werden..

2.0.0.6 2023-12-12

  • Neu: Einführung der brandneuen Konvertierungs-Engine in das Enlarger AI-Modul, um die Konvertierungsgeschwindigkeit mit NVIDIA-Grafikkarten um das 0,5- bis 2-fache zu verbessern.
  • Neu: Einführung der brandneuen Konvertierungs-Engine in das Deinterlace AI-Modul, um die Konvertierungsgeschwindigkeit mit NVIDIA-Grafikkarten um das 0,5- bis 2-fache zu verbessern.
  • Neu: Verschiedene Optionen für die Behandlung der Software nach Abschluss der Aufgabe hinzugefügt, z. B. Beenden des Programms, Herunterfahren usw.
  • Behoben: Einige bekannte GUI-Anzeigeprobleme.

2.0.0.5 2023-12-07

  • Neu: Hinzufügung der Passthrough-Funktion im Konverter-Modul.
  • Behoben: Ein Problem, beim die Funktion „Auf alle anwenden“ nicht funktioniert.

2.0.0.4 2023-11-24

  • Neu: Einführung des Audio Upmixer-Moduls zum Upmixen von 2-Kanal-Audio- und Videodateien auf 6/8 Kanäle.
  • Behoben: Ein Problem, beim das 3D-Profil keine korrekten Inhalte ausgibt.

2.0.0.3 2023-11-14

  • Behoben: Einen Fehler beim Konvertieren von Deinterlacing-Videos, wenn von anderen Modulen zu Deinterlacer AI gewechselt wurde.
  • Behoben: Ein Absturzproblem beim Deinterlacing von Videos mit externen Untertiteln in bestimmten Fällen.
  • Behoben: Ein Absturzproblem in bestimmten Fällen.

2.0.0.2 2023-11-10

  • Neu: Einführung des Deinterlace AI-Moduls zum Deinterlacen von Zeilensprung-Videoss.
  • Neu: Hinzufügte der Option „B-Frame-Konvertierung“ im Bereich „Allgemeine Einstellungen“ zum Hinzufügen von B-Frames zu Videos.
  • Neu: Hinzufügte der Option zur Auswahl der Bittiefe im Bereich Erweiterte Einstellungen.
  • Neu: Hinzufügte der Option zur Steuerung von Bits/Pixelwert im Bereich Erweiterte Einstellungen.
  • Neu: Einige Verbesserungen an der Breite der Bildlaufleiste zur Vermeidung von Tippfehlern.
  • Behoben: Einige andere UE-Probleme.

2.0.0.1 2023-10-21

  • Neu: Aktualisierung der Trainingsmodelle im Modul Video Enlarger AI für schnellere Konvertierung und natürlichere Ausgabe von Videobildern.
  • Neu: Hinzugefügte Unterstützung für Deinterlace-Videos im Video-Konverter-Modul.
  • Behoben: Ein Problem mit dem grünen Bildschirm beim Abspielen bestimmter verbesserter Videos.
  • Behoben: Ein Problem, beim die gespeicherten Profile nach einem Neustart der Software verschwinden.
  • Behoben: Einige andere GUI-Anzeigeprobleme.

2.0.0.0 2023-10-11

  • Einführung der neuen UniFab All-In-One.
    Mehr Infos: https://dvdfab.at/unifab.htm
  • Neu: Das brandneue UniFab All-In-One besteht aus neun Modulen — Video Converter, Video Enlarger AI, Audio Upmix AI, HDR Upscaler AI, Smoother AI (Bald), Deshake AI (Bald), Deinterlace AI (Bald) in UniFab, Video Editor und Toolkit. Bestehende zahlende Benutzer von UniFab Standard können das Video Converter Modul kostenlos erhalten, und Benutzer, die UniFab Pro kaufen, erhalten die Module Video Converter, Video Enlarger AI, Audio Upmix AI und HDR Upscaler AI kostenlos.
  • Neu: Hinzugefügte Unterstützung für die Hochskalierung von Videos auf 4K.
  • Neu: Unterstützung zur Verbesserung der Videoqualität unter Beibehaltung der Originalauflösung.
  • Neu: Hinzugefügte Unterstützung für die Konvertierung von drei Videos mit jedem Modul während der Testphase.
  • Neu: Einige Verbesserungen in der GUI-Anzeige.
  • Neu: Einige Verbesserungen in der Bitratenlogik durch Reduzierung der Standard-Bitrate, um Konvertierungszeit zu sparen und kleinere Dateien ohne Einbußen bei der Videoqualität zu erzeugen.